+43 1 3332444 office@dieklinik.at
piercingstudio wien,tattoo wien,permanent make up wien,microblading wien,augenlid permanent make up,lippen permanent make up,accor plasma pen wien

Welche Farben werden für PMU verwendet

Neben der Hygiene und dem visagistischen und technischen Können des Pigmentierers spielt auch die verwendete Farbe eine sehr große Rolle, um ein schönes Ergebnis zu erzielen.

Farbpigmente für Permanent Make up haben mit herkömmlichen Tattoofarben kaum etwas gemeinsam. Pigmente, die für Permanent Make up eingesetzt werden, haben eine viel kleinere Molekülgröße als Pigmente, die für Tattoos verwendet werden. Dies ist deshalb notwendig, da die Zellen im Gesichtsbereich viel kleiner sind, als am Rest des Körpers. Daher kann es sehr gefährlich sein, Tattoofarben im Gesicht zu verwenden. Die Pigmente können oftmals von der einzelnen Zelle nicht aufgenommen werden und verlaufen deshalb häufig.
Zudem sind Tattoofarben mit Schwermetallen versetzt, um ihre Haltbarkeit zu erhöhen.

Bei Permanent Make up Pigmenten unterscheidet man im Großen und Ganzen zwei Hauptgruppen:

1. Organische Pigmente
Dies bedeutet, dass die Bestandteile für diese Farben organischen Ursprung haben – sprich, sie bestehen aus pflanzlichen Bestandteilen. Derzeit sind organische Farben besonders im Trend, da das Wort organisch die Schlussfolgerung zulässt, dass es sich dabei um „gesunde“ Farben handelt. Aber auch organische Farben können Schwermetalle enthalten, da auch diese in der Natur vorkommen und sich in Pflanzen ablagern können. Daher ist es heutzutage durchaus üblich, dass auch organische Pigmente meist synthetisch – sprich im Labor – hergestellt werden.

Organische Farben sind prinzipiell heller als anorganische, sind weniger stabil und verblassen um ein Vielfaches schneller als anorganische Pigmente. Dies bedeutet für die Trägerin einer rein organischen Pigmentierung, dass sie wahrscheinlich alle 7 bis 12 Monate zur Auffrischung zu Ihrem Pigmentisten gehen muss.

 

2. Anorganische – Mineralische Pigmente
Anorganische oder auch mineralische Pigmente haben genauso wie organische Pigmente ihren Ursprung in der Natur – sind also genauso natürlich, wie organische Pigmente. Anorganische Pigmente werden von führenden Herstellern meist synthetisch im Labor hergestellt und enthalten im Normalfall keine giftigen Schwermetalle, da durch die synthetische Herstellung ein wesentlich höherer Reinheitsgrad gegeben ist.

Mineralische Pigmente sind hautverträglich, ungiftig und nicht reaktiv. Mit anderen Worten, sie sind sicher und harmlos. Es sind keine allergischen Reaktionen bekannt.

Anorganische mineralische Pigmente sind die stabilsten Farbpigmente, die für Permanent Make up zur Verfügung stehen und gewährleisten zudem eine lange Haltbarkeit.

 

Aus diesem Grund bevorzugen Permanent Make up Profis weltweit anorganische mineralische Pigmente. Oftmals werden auch organische mit anorganischen Farbpigmenten gemischt, um ein sanftes Farbergebnis mit einer langen Haltbarkeit zu kombinieren – da sich die organischen Pigmente unter der Haut an die anorganischen binden – dadurch bleiben die organischen Pigmente länger unter der Haut.
Verantwortungsbewusste Pigmenthersteller sterilisieren ihre Pigmente vor Abgabe an den Pigmentisten und untersuchen die Farben regelmäßig mikrobiell und auf die Inhaltsstoffe, damit immer höchste Sicherheit sowohl für den Permanent Make up Profi als auch den Kunden/die Kundin gewährleistet ist.

Die bei DIE KLINIK verwendeten Pigmente werden von einem führenden Hersteller in Deutschland hergestellt und entsprechen allen Richtlinien und Verordnungen.

 

 

piercingstudio wien,tattoo wien,permanent make up wien,microblading wien,augenlid permanent make up,lippen permanent make up,accor plasma pen wien
 

piercing

DIE KLINIK bietet dir Piercings auf höchstem Niveau, die neueste Technik und Materialien.

 

 

piercingstudio wien,tattoo wien,permanent make up wien,microblading wien,augenlid permanent make up,lippen permanent make up,accor plasma pen wien
 

tattoo

Jedes Tattoo wird in Absprache mit dir nach deinen persönlichen Wünschen entworfen.

 

 

piercingstudio wien,tattoo wien,permanent make up wien,microblading wien,augenlid permanent make up,lippen permanent make up,accor plasma pen wien
 

pmu

Mit Permanent Make up siehst du bereits beim Aufwachen verführerisch und ausdrucksstark aus.

 

 

piercingstudio wien,tattoo wien,permanent make up wien,microblading wien,augenlid permanent make up,lippen permanent make up,accor plasma pen wien
 

hygiene

Eine hoher Hygienestandard in unserem Piercingstudio ist eine Selbstverständlichkeit.

 

Kontakt aufnehmen

Termin vereinbaren Kontaktieren Sie uns! Rufen Sie uns an!
+43 1 3332444