+43 1 3332444 office@dieklinik.at

Über 90 Prozent der Weltbevölkerung tragen den Herpesvirus (Herpes simplex Virus vom Typ I) in sich. Dieses Virus ist für die Entstehung der lästigen Fieberblase (im Fachjargon Herpes simplex labialis genannt) verantwortlich. Nach der Erstinfektion, die meist im Säuglingsalter stattfindet, schlummert das Virus an den Nervenenden und verharrt dort. Bei lediglich circa 50% der Infizierten kommt es im Laufe ihres Lebens zu einer neuerlichen Aktivierung und somit zum Ausbruch des Virus. Dies kann durch eine kurzfristige Schwächung des Immunsystems (z.b. durch eine Verkühlung), durch zu intensive Sonnenbestrahlung, aber z.b. auch durch Ekel oder durch schlecht gereinigte Gläser oder Besteck erfolgen.

Folge dieser Reaktivierung ist die Entstehung der klassischen Fieberblase. Diese entsteht meist am Übergang vom Lippengewebe zur Haut. Vorboten dieser Infektion sind ein Kribbeln sowie jucken und ein Spannungsgefühl der betroffenen Stelle. Danach bilden sich Bläschen, welche unangenehm schmerzen. Bis zur Abheilung dieser Bläschen können 7-14 Tage vergehen.

Folge von wiederholten Herpesinfektionen ist eine Narbenbildung an den Stellen, an denen die Infektion häufiger auftritt. Damit geht im Laufe der Zeit die natürliche Lippenkontur stellenweise teilweise oder komplett verloren. Diese Damen kommen dann häufig zu uns und möchten mit einer Permanent Makeup Behandlung ihre Lippenkontur wieder rekonstruieren lassen.

Bei Herpesträgerinnen besteht jedoch die Gefahr, dass es nach einer Permanent Makeup Behandlung zu einem Ausbruch von Herpes an der Lippe kommt. Dies wäre nach der Behandlung mehr als ungünstig, da es dadurch dazu kommen würde, dass die während der Behandlung in die Haut implantierten Farbpigmente wieder abgestoßen würden und an diesen Stellen die Kontur daher lückenhaft wäre. Daher muss unbedingt vermieden werden, dass es die ersten Tage nach der Behandlung zu einem Ausbruch des Virus kommt.
Hierfür stehen Nahrungsergänzungen und auch Medikamente zur Verfügung.

Nahrungsergänzungen:

A) Zink:

Zink ist ein Spurenelement, welches das Immunsystem stärkt und die Abheilung von Wunden beschleunigt. Zink kann in Form von Kapseln eingenommen werden und ist in Apotheken erhältlich.
Bitte Zink nicht in Form von Cremen auf die frische Pigmentierung auftragen, da Zink die Farbpigmente aus dem Körper ziehen würde.

B) Lysin:

Lysin ist ein eine essentielle (sprich lebensnotwendige) Aminosäure, die dem Körper hilft, die Wundheilung zu beschleunigen. In Studien wurde herausgefunden, dass Lysin-L (die natürliche Form dieser Aminosäure) den Ausbruch von Herpes verhindern und die Abheilung von Fieberblasen deutlich beschleunigen kann.

 

Medikamente:

A) Acyclovir:

Acyclovir ist ein Virostatikum (virentötendes Mittel), welches die Herpesviren im Körper zurückdrängt und deren Anzahl dezimiert. Dadurch wird das Risiko, dass es zum Ausbruch einer Fieberblase kommt, deutlich reduziert.

Acyclovir ist in Form von Cremen und Tabletten verfügbar. Bei starken Herpesträgern empfiehlt sich vor einer Permanent Makeup Behandlung die Durchführung einer Tablettenkur, die zwei bis drei Tage vor der Behandlung starten und 3-4 Tage nach der Behandlung andauern soll.

Manche Herpesstämme sind leider bereits gegen Acyclovir resistent.

B) Valacyclovir:

Valacyclovir ist die Nachfolgesubstanz von Acyclovir und bewirkt ebenso die Reduktion und Zurückdrängung der Herpes Viren. Eingesetzt wird dieser Wirkstoff hauptsächlich bei Personen, die auf Acyclovir keine Reaktion zeigen.

Beide Substanzen und die daraus hergestellten Medikamente sind rezeptpflichtig und müssen daher von einem Arzt verordnet werden.

Mit einer vorherigen medikamentösen Therapie kann auch bei starken Herpesträgerinnen und trägern ein Permanent Makeup der Lippen problemlos durchgeführt werden.

 

piercingstudio wien,tattoo wien,permanent make up wien,microblading wien,augenlid permanent make up,lippen permanent make up,accor plasma pen wien

piercing

DIE KLINIK bietet dir Piercings auf höchstem Niveau, die neueste Technik und Materialien.

 

piercingstudio wien,tattoo wien,permanent make up wien,microblading wien,augenlid permanent make up,lippen permanent make up,accor plasma pen wien

tattoo

Jedes Tattoo wird in Absprache mit dir nach deinen persönlichen Wünschen entworfen.

 

 

piercingstudio wien,tattoo wien,permanent make up wien,microblading wien,augenlid permanent make up,lippen permanent make up,accor plasma pen wien
 

pmu

Mit Permanent Make up siehst du bereits beim Aufwachen verführerisch und ausdrucksstark aus.

 

piercingstudio wien,tattoo wien,permanent make up wien,microblading wien,augenlid permanent make up,lippen permanent make up,accor plasma pen wien

hygiene

Eine hoher Hygienestandard in unserem Piercingstudio ist eine Selbstverständlichkeit.

Kontakt aufnehmen

Termin vereinbaren Kontaktieren Sie uns! Rufen Sie uns an!
+43 1 3332444